Wirksam Führen in der Kinder- und Jugendarbeit

Mit dieser Modulreihe werden verschiedene Selbst- und Kompetenzstärkende Angebote für Führungskräfte im Aufgabenfeld der Kinder- und Jugendarbeit angeboten. Aufbauend auf den zweitägigen Einstieg erweitern „Führungsnuggets“ die Reihe.

Landkarten, Orientierung und Werkzeug für Lenker*innen – eine Modulreihe

Die Leitung von Teams, Fachkräften und Einrichtungen in der Kinder- und Jugendarbeit sowie deren Weiterentwicklung ist eine besonders vielschichtige und herausfordernde Aufgabe. Die Kinder- und Jugendarbeit ist konstant in Veränderungsbereitschaft, um ein niederschwelliges und flexibles pädagogisches Angebot, immer entlang der aktuellen Anforderungen, bereitzustellen. Gleichzeitig bleiben die Standardaufgaben, wie der pädagogische Alltag, die Anleitung von Ehrenamtlichen, Verwaltung, Finanzen, die Zusammenarbeit mit den Kommunen und anderen Institutionen wie Schulen etc. bestehen.

Demografischer Wandel, die veränderten Kontaktmöglichkeiten (Post-)Corona, Digitalisierung und virtueller Raum als Ort der Begegnung: die Geschwindigkeit und der Druck, Dinge anders machen zu müssen als das vor kurzem noch der Fall war, ist enorm gestiegen. Entsprechend sind die Anforderungen vor allem für (Einrichtungs-)Leitungen und Führungskräfte in der Kinder- und Jugendarbeit komplexer geworden.

Die wenigsten Fachkräfte werden auf eine Führungsverantwortung, beispielsweise im Jugendhaus, in der Rolle als Jugendreferent*in, als Geschäftsführung eines Jugendverbandes etc. ausgebildet. Mit der Modulreihe „Wirksam führen in der Kinder- und Jugendarbeit“ werden verschiedene selbst- und kompetenzstärkende Angebote für Führungskräfte im Aufgabenfeld der Kinder- und Jugendarbeit angeboten. Sie beinhaltet eine zweitägigen Fortbildung als Präsenz-Einstieg sowie weitere, halbtägige (online-) Seminare zum Thema – unsere „Führungsnuggets“. Die Nuggets sind je nach Bedarf unabhängig voneinander buchbar.

Präsenzeinstieg: (Neu-)Ankommen in der Leitung im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendarbeit

Führen – Leiten – Lenken – Organisieren; allein und im Team. Leitung bedeutet eine Aufgabe mit den unterschiedlichsten Anforderungen. Ob als Hausleitung im Jugendhaus, als kommunale*r Jugendreferent*in, als Bildungsreferent*in oder Geschäftsführung im Jugendverband – Leitungskräfte in der Kinder- und Jugendarbeit werden oft mit den unterschiedlichsten (Rollen-)Erwartungen und Aufgaben konfrontiert. Um Herausforderungen gut bewältigen zu können, ist Zeit zur Reflexion, die Möglichkeit, von anderen zu lernen und ein gut gefüllter Werkzeugkoffer nützlich und hilfreich.

Die Fortbildung unterstützt bei der (Neu-)Findung und Klärung des eigenen Führungsstils und Selbstverständnisses. Es werden Konzepte, Ansätze und Methoden zu Führung vorgestellt und es wird Raum geboten, die eigene Praxis als Leitungskraft und die verschiedenen Rollen und Positionen für sich zu klären. Die Teilnehmenden erhalten Anregungen, wie sie den unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden, sich selbst und ihre Mitarbeitenden gut steuern können.

Inhalte:

  • Klärung und Reflexion der eigenen Führungsrolle und Situation; Selbstverständnis von Führung
  • Aufgaben und Herausforderungen meistern als Führungs- und Leitungskraft; Umgang mit Leistungs- und Erwartungsdruck
  • Methoden und Werkzeuge zu Praxisfragen gelingender Führung

Referentin: Simone Liedtke, Dipl. Päd., systemische Coach und Lehrcoach (SG), ich schaff’s-Trainerin und weitere

Führungsnuggets (á 4 Stunden)

In unseren Führungsnuggets, die (fast alle) online und in kleinen Portionen von vier Stunden angeboten werden, geht es um Dauerbrenner oder neue Aspekte rund ums Thema Leading im Themenfeld der Kinder- und Jugendarbeit. Hier ein kleiner Einblick:

  • Zeit fürs Wesentliche! – Zeit- und Wissensmanagement, Arbeitsorganisation – Maria Nesselrath
  • Frauen auf Augenhöhe – Statusspiele der Kommunikation für Frauen in Leitungsrolle(n) – Kia Böck
  • „Vom Fliegen einer Organisation“ oder: Verdammt, das macht ja Spaß hier! – Sitzungen, Arbeitstreffen, Gremien und andere Gelegenheiten für die Leichtigkeit einer inspirierenden Teamkultur – Heiko Bäßler

Die Reihe soll fortgesetzt werden. Infos folgen an dieser Stelle.

Termine und Organisatorisches

(Neu) Ankommen in der Leitung im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendarbeit:

Termin: 27./28.06.2022, zweitägig mit Übernachtung

Ort: Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte • Am Sportpark 2, 70469 Stuttgart

Kosten: 380 EUR

Jetzt buchen

Führungs-Nuggets

Start ab Mitte 2022, jeweils vierstündig

Ort: online (Zoom- Webmeeting)

Kosten: 140 EUR

Termine:

  • 10.10.2022: „Vom Fliegen einer Organisation“ oder: Verdammt, das macht ja Spaß hier! (online oder hybrid)
  • 10.11.2022: Frauen* auf Augenhöhe (online)
  • 26.01.2023: Zeit fürs Wesentliche! (online)

Jetzt buchen

Weitere Veranstaltungen werden im Februar 2022 zur Buchung freigeschaltet.